Suppengewürz ganz einfach selber machen!

Ich versuch ja schon seit einer Weile auf zugesetzten Zucker, Geschmacksverstärker und sonstige Zusatzstoffe zu verzichten. Meistens gelingt mir das ganz gut, bei Suppenwürfel oder Suppengewürz war das bis jetzt ein Problem. Hier finden sich selbst in Bio-Produkten oft Zutaten wie Maltodextrin (Zucker!) oder Hefeextrakt auf der Zutatenliste.

Weiterlesen…

Für kalte Tage – Wärmender Gemüseeintopf mit Rollgerste und Speck

Ich mag Eintöpfe. Und sobald der Herbst an die Tür klopft, die Tage immer kürzer und kälter werden, beginne ich auch wieder Suppen und Eintöpfe zu kochen.
So ein Eintopf ist aber auch was Tolles, er wärmt das Bauchi, ist gesund, voller Nährstoffe und macht lange satt. Ausserdem schnell zubereitet, unkompliziert mit einem Löffel zu essen, praktisch zum Mitnehmen, und wenn man will auch lange haltbar.

Weiterlesen…

!Wild & Green! – Wildkräutersmoothie mit Löwenzahn und Spitzwegerich

Der Herbst ist da! Gott sei Dank ist Schluss mit dieser Hitze.
Damit stehe ich wahrscheinlich alleine da, aber ich bin ehrlich froh um die Herbstzeit und die kühleren Temperaturen. Ich hab wieder mehr Energie, mehr Motivation, und mein Kreislauf dankt es mir auch. Bin halt auch keine 20 mehr.

Weiterlesen…

Gesunde Wanderjause – Quinoa-Salat mit Eierschwammerl

Eierschwammerl…Pfifferlinge…!? Wie auch immer, es ist Schwammerl-Zeit!!

So ein regenreicher Sommer hat auch was Gutes! Steinpilze und Eierschwammerl schießen gerade so aus dem Boden. Selbst ich, die normalerweise ziemlich erfolglos den Waldboden nach kleinen, gelben Dingern absucht, bin fündig geworden.

Weiterlesen…